Infos zu den Gottesdiensten

Geänderte Gottesdienstzeiten an hohen kirchlichen Feiertagen

 

Wir haben uns entschlossen, die Gottesdienstzeiten an den hohen Feiertagen zu ändern. Wichtig war uns, dass in jedem Ort Gottesdienste stattfinden. Allerdings wird es mehr gemeinsame Gottesdienste geben.

Achten Sie bitte unbedingt auf die Angaben im Gottesdienstplan.

 

Weihnachten:(Heilig Abend bleibt davon ausgenommen)

1. Festtag:10:00 UhrGottesdienst im Wechsel zwischen den beiden Orten. In diesem Jahr findet der Gottesdienst in Ernsthausen statt.

2. Festtag:18:00 UhrGottesdienst in dem Ort, in dem am 1. Festtag KEIN Gottesdienst stattgefunden hat. In diesem Jahr in Rauschenberg.

 

Ostern:

Osternacht:5:30 Uhrim Wechsel zwischen den beiden Orten. Im nächsten Jahr in Ernsthausen.

Ostersonntag:10:00 UhrAbendmahlsgottesdienst in dem Ort, in dem KEINE Osternacht stattgefunden hat. Im nächsten Jahr Rauschenberg

Ostermontag:10:00 UhrGottesdienst in dem Ort, in dem die Osternacht stattgefunden hat. Im nächsten Jahr Ernsthausen.

 

Taize- und Themengottesdienste

In den dunklen Wintermonaten feiern wir am letzten Sonntag im Monat zu den gewohnten Uhrzeiten (Ernsthausen 18:00 Uhr und Rauschenberg 19:00 Uhr) Taizégottesdienste. Diese Art Gottesdienst zu feiern kommt aus der Kommunität Taizé. Sie sind von einfachen, kurzen, sich wiederholenden Gesängen geprägt. Bei Kerzen und viel Stille ist Zeit, zu Gott und zu sich selbst zu finden. Herzliche Einladung zu diesen meditativen Gottesdiensten. Wir beginnen am 31.01.2016.

In den Sommermonaten werden die Abendgottesdienste unter ein bestimmtes Thema gestellt. Bitte achten Sie auf den Gottesdienstplan.

 

Tauferinnerungsgottesdienst

Einmal im Jahr wird am Pfingstmontag ein Tauferinnerungsgottesdienst stattfinden. Näheres dazu in der nächsten Ausgabe.

(Kathrin Wittich-Jung)